Die besten Psychologen-Witze und -Sprüche 2019

Smiley kugelt sich weg (Foto: Pixabay)
Smiley kugelt sich weg (Foto: Pixabay)

Der Psychotherapeut bekommt von einem Privatpatienten ewig sein Geld nicht. Er ist sauer und will den Mann auf psychologisch dezente Weise auf seine Schulden hinweisen. Er schickt dem Patienten ein Foto seiner fünf Kinder und schreibt: "Das ist der Grund, weshalb ich dringend mein Geld brauche." Eine Woche später bekommt er den Antwortbrief mit dem Foto einer heißen Blondine im Bikini und dazu folgendem Text: "Das ist der Grund, aus dem ich nicht zahlen kann!" Witz zum groß Klicken

 

"Hochwürden, ich bin aus der CSU ausgetreten", gesteht der sterbende Bayer dem Seelsorger im Krankenhaus. "Das ist doch nicht so schlimm", tröstet ihn der katholische Pfarrer und Psychologe. "Noch was, Hochwürden! Ich bin bei den Sozis eingetreten." Jetzt ist der Geistliche entsetzt: "Warum zum Teufel hast du denn das gemacht?" "Ja mai", sagt der Bayer, "ich hab's mir gedacht, lieber stirbt einer von denen, als einer von uns..." Witz zum groß Klicken

 

Stürzt eine junge Frau beim Psychiater rein. „Überall Libellen, überall Libellen“, schreit sie. „Überall Libellen.“ Sie wedelt wild mit den Armen rum. Der Psychiater wedelt nun auch wild mit den Armen rum und ruft: „Doch nicht alle zu mir rüber!“ Witz zum groß Klicken

 

Eine Deutsche reist nach Südamerika in eine einsame Gegend im Amazonas und verliebt sich in einen Kannibalen. Die Liebe ist so groß, dass sie ihn heiratet und mit nach Deutschland nimmt. Sie kommt mit seinen Essgewohnheiten nicht zurecht und schickt ihn deshalb zum Psychiater. Als er wieder zurück kommt fragt sie ihn: "Und, wie war er?" "Lecker!" Witz zum groß Klicken

 

Fragt der Psychotherapeut die Patientin: "Haben Sie Verwandte?" Sagt die Patientin: "Eine Zwillingsschwester. Wir wurden immer verwechselt. Wenn sie was angestellt hatte, bekam ich aber die Prügel. Aber jetzt habe ich es ihr heimgezahlt." "Wie denn das, bitte?", fragt der Psychotherapeut erstaunt. "Letzte Woche bin ich gestorben, aber sie haben sie beerdigt!" Witz zum groß Klicken

 

Ein Mann, der unter einer Psychose leidet, ist felsenfest überzeugt: „Ich bin tot.“ Alle Überzeugungsversuche des Psychotherapeuten schlagen fehl. Er hatte auf die Körpertemperatur, auf die Atemfunktionen und vieles andere hingewiesen. „Ich bin schon tot“, sagt der Mann erneut. Schließlich fragt der Psychotherapeut den Patienten: „Sagen Sie, bluten Leichen?“ Der Patient sagt: „Natürlich nicht.“ Der Psychotherapeut ritzt mit einem Messer dem Patienten leicht in den Zeigefinger. Dieser beginnt sofort zu bluten. Der Psychotherapeut freut sich und sagt: „Was sagen Sie jetzt?“ Der Patient antwortet: „Okay, ich habe mich getäuscht. Leichen bluten doch.“ Witz zum groß Klicken

 

Ein Paar geht zu einem Sextherapeuten. Der Arzt fragt: "Was kann ich bitte für Sie tun?“ Die Frau antwortet: "Würden Sie uns beim Sex zuschauen?" Der Arzt schaut etwas irritiert, aber er stimmt zu. Als das Ehepaar "fertig" ist sagt der Therapeut: "Es ist nichts Ungewöhnliches bei ihrer Art Sex zu haben." Er verlangt 60 Euro für die Sitzung. Dieses wiederholt sich etliche Male in den nächsten Monaten. Das Paar macht einen Termin, hat Sex ohne Probleme, zahlt den Sextherapeuten und geht.  Irgendwann fragt der Arzt: „Was genau versuchen Sie, bei mir heraus zu finden?“ Der Mann sagt: "Wir versuchen nichts heraus zu finden. Sie ist verheiratet und wir können nicht zu ihr. Ich bin verheiratet, also auch nicht zu mir. Das Best Western nimmt 110 Euro für ein Zimmer, das Hilton 165 Euro. Wir machen es bei ihnen für 60 Euro und bekommen jeder 25 Euro Zuschuss von der Techniker Krankenkasse.“ Witz zum groß Klicken

 

 

Ein katholischer Priester, ein evangelischer Pfarrer und ein jüdischer Rabbi wollen klären, wer von ihnen der beste Seelsorger ist. Alle drei gehen in den Wald, suchen einen Bären und versuchen ihn zu bekehren. Danach treffen sie sich wieder. Der katholische Priester fängt an: „Als ich den Bären gefunden hatte, habe ich ihm aus dem Katechismus vorgelesen und besprengte ihn mit Weihwasser. Nächste Woche feiert er Erste Kommunion.“ „Ich fand einen Bären am Flussrand“, sagt der evangelische Pfarrer, „und predigte ihm Gottes Wort. Der Bär war so fasziniert, dass er sofort in die Taufe einwilligte.“ Die beiden schauen hinunter auf den Rabbi, der mit einem Ganzkörpergips auf einer Krankenhaus-Bahre liegt. „Im Nachhinein betrachtet“, sagt der, „hätte ich vielleicht nicht mit der Beschneidung anfangen sollen.“ Witz zum groß Klicken

 

Zwei Patientinnen einer psychiatrischen Klinik gehen durch den Park der Anstalt und kommen an dem See vorbei. Eine der beiden, die nicht schwimmen kann, stolpert plötzlich, fällt ins Wasser und geht sofort unter. Darauf springt die Andere ins Wasser und rettet sie.  Am Abend geht der Ärztliche Direktor der Anstalt zu der Lebensretterin und sagt: “Ich habe eine gute und eine sehr traurige Nachricht. Du hast bewiesen, dass Dir ein Menschenleben wieder etwas wert ist und somit erhälst du drei Wochen Ausgang. Die schlechte, deine Mitpatientin hat sich nach deiner Rettung in ihrem Zimmer mit dem Gürtel erhängt.“ Darauf meint die Lebensretterin: “Nein, nein, nein. Die gute Frau hat sich nicht erhängt, ich habe sie nur zum Trocknen aufgehängt.” Witz zum groß Klicken

 

Der Ehemann kommt mit seiner jungen Frau zum Psychologen und sagt: „Sorry, meine Frau sieht so schwach, kaputt und elend aus. Was sollen wir bloß tun?“ Der Psychologe untersucht die Frau kurz. Sie soll sich nackt ausziehen. Danach vögelt er die Frau richtig durch, der Mann schaut fassungslos zu. Darauf sagt der Psychologe: „Schauen Sie sich jetzt mal ihre Frau an. Rote Bäckchen, ein glückliches Lächeln, schön straffe verschwitzte Haut und glänzende Augen. Das braucht ihre Frau jede Woche vier Mal.“ „Einverstanden“, sagt der Mann, „aber muss ich jedes Mal mitkommen?“ Witz zum groß Klicken

 

Symbol der Macht: die Krone (Foto: Pixabay)
Symbol der Macht: die Krone (Foto: Pixabay)